Vorgehensweise

Environment, Health and Safety (EHS) Manager (m/w/d)

Referenznummer: 71009  

Unser Kunde

Unser Mandant ist Teil einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe mit ca. 12.000 Mitarbeitenden, die seit vielen Jahren kompetent und innovativ für seine Kunden/innen tätig ist. Zur Unterstützung und Verstärkung des Teams, am Standort unweit von Magdeburg, suchen wir eine engagierte und durchsetzungsstarke Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung aller Aufgaben im Bereich der zentralen Funktionen (u.a. Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Umweltschutz, Brandschutz, Besuchermanagement, Werkssicherheit)
  • Konzeption gesetzlicher und betrieblicher Anforderungen aus den Bereichen Unfallverhütung, Umweltschutz und Arbeitsschutz sowie Gesundheitsförderung
  • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung eines integrierten EHS Systems
  • Analyse der Arbeitsprozesse, Arbeitsplätze sowie Arbeitsmaschinen und -geräte
  • Erstellen von und Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen, Risikoanalysen, sowie Repräsentation gegenüber Behörden und Öffentlichkeit
  • Erarbeiten von technischen, organisatorischen und personenbezogenen Verbesserungsmaßnahmen
  • Erstellung und Einhaltung von KPIs, Standards und Richtlinien im EHS-Umfeld
  • Motivation, Führung (fachlich und disziplinarisch) und Entwicklung des Teams EHS und Schulungen zum Thema EHS 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium einer technischen/naturwissenschaftlichen Richtung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator (SiGeKo)wünschenswert
  • Einschlägige Berufserfahrung im EHS-Umfeld
  • Kenntnisse in HS-Management-Systemen
  • Durchsetzungsvermögen, Qualitätsbewusstsein und Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse erforderlich

Ihr Mehrwert

  • interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum
  • langfristige Perspektive in einem innovativen Unternehmen
  • verschiedene Angebote aus der Work-Life-Balance
  • Gesundheitsprogramme, sowie eine Kooperation mit einem Fitnesscenter
  • attraktives, leistungsbezogenes Bonussystem, betriebliche Altersvorsorge sowie 30 Tage Urlaub
  • hervorragendes Arbeitsumfeld
  • geregelte und planbare Arbeitszeiten

Wenn diese Position für Sie, evtl. als nächster Karriereschritt, interessant ist und Sie gern Verantwortung übernehmen möchten, freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bitte lassen Sie uns Ihre ausführlichen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins,
bevorzugt per E-Mail (max. 3 MB), an unten stehende Adresse zukommen. Gern können Sie uns auch Ihr Profil von XING oder LinkedIn zukommen lassen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern auch telefonisch zur Verfügung. Diskretion und Sperrvermerke sichern wir Ihnen zu.

Warum sich unser monatlicher Newsletter lohnt? Sehen Sie sich zwei Ausgaben der Newsletter an und überzeugen sich selbst!
Jetzt Newsletter ansehen

Verschiedene Persönlichkeiten über Ihre beruflichen Stationen oder die Beweggründe Ihrer individuellen Karriere.
Weiterlesen