Vorgehensweise

Mitarbeiter für Projekt- und Veranstaltungsorganisation (m/w/d)

Referenznummer: 4410  

Unser Kunde

Unser Mandant ist, als wichtiger Partner des Ministeriums für Landesentwicklung und Verkehr in Sachsen-Anhalt, ein freiwilliger Zusammenschluss von örtlichen und regionalen, gemeinnützigen Vereinen.

Zur Unterstützung der Geschäftsführung suchen wir in Teilzeit eine engagierte und hochmotivierte Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung und Moderation zielgruppenspezifischer Verkehrssicherheitsveranstaltungen
  • mobile Verkehrserziehung für Jugendliche, Menschen mit Behinderungen und Schüler
  • Mitwirken bei der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins
  • Betreuung der laufenden Projekte sowie Planung der zeitlichen und organisatorischen Veranstaltungsabläufe
  • Unterstützung der Projektkoordinatoren (Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen, Terminabsprachen, etc.)

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung, mögliche Zusatzqualifikation oder ähnliches (Übungsleiter/in, JuLeiCa oder Ausbilderschein, etc. wünschenswert, keine Bedingung)
  • Erfahrungen in der projektbezogenen Präventionsarbeit wünschenswert
  • Erfahrung in der Moderation von Veranstaltungen
  • Erfahrung in der Organisation von Events
  • hohes Maß an Kontaktfreudigkeit, Empathie und emotionaler Intelligenz
  • Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliche und eigenständige Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B und CE1 (Transporter bis 3,5 Tonnen zzgl. Anhänger bis 6 Meter)
  • hohe Reisebereitschaft innerhalb von Sachsen-Anhalt sowie Arbeiten am Wochenende
  • hohe Flexibilität zwischen März und Oktober

Ihr Mehrwert

  • Gute Work-Life-Balance und gute Vereinbarkeit mit der Familie: 25h-Woche (Teilzeit)
  • Chance und Zeit für Aus- und Weiterbildungen (z.B. Abendschule, Fernstudium)
  • Attraktive Vergütung (Einstiegsgehalt 1520€ pro Monat)
  • Sympathisches und offenes Team
  • Flexible Tageseinteilung

Wenn diese Position für Sie, evtl. als nächster Karriereschritt, interessant ist und Sie gern Verantwortung übernehmen möchten, freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bitte lassen Sie uns Ihre ausführlichen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins,
bevorzugt per E-Mail (max. 3 MB), an unten stehende Adresse zukommen. Gern können Sie uns auch Ihr Profil von XING oder LinkedIn zukommen lassen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern auch telefonisch zur Verfügung. Diskretion und Sperrvermerke sichern wir Ihnen zu.

Warum sich unser monatlicher Newsletter lohnt? Sehen Sie sich zwei Ausgaben der Newsletter an und überzeugen sich selbst!
Jetzt Newsletter ansehen

Verschiedene Persönlichkeiten über Ihre beruflichen Stationen oder die Beweggründe Ihrer individuellen Karriere.
Weiterlesen