Vorgehensweise

Mitarbeiter Lohnabrechnung (m/w/d)

Referenznummer: 4417  

Unser Kunde

Als etablierter Personalberater und Headhunter aus Magdeburg sind wir im mitteldeutschen Raum (Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen) für Sie ein kompetenter Ansprechpartner.

Unser Mandant ist ein Produktionsunternehmen mit einer langjährigen Erfolgsgeschichte, welches zu einer international aufgestellten Unternehmensgruppe gehört. Zur Unterstützung des Führungsteams am Standort unweit von Magdeburg suchen wir eine durchsetzungsstarke, zuverlässige und kompetente Führungspersönlichkeit.

 

Ihre Aufgaben

  • Organisation, Führung und Überwachung der Lohnbuchhaltung
  • Durchführung der Lohnabrechnung unter Berücksichtigung der rechtlichen Grundlagen nach Arbeits-, Tarif-, Lohnsteuer- bzw. Sozialversicherungsrecht
  • Pflege der Stammdaten und Führung der Mitarbeiterkonten
  • Koordination des Meldewesens und der Bearbeitung von Bescheinigungen
  • Erstellung von Beitragsnachweisen und Lohnsteueranmeldungen
  • Unterstützung der Personalverwaltung (Beschaffung, Einsatz, Controlling, Organisation und Betreuung)

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • anwendungsbereites Fachwissen in der Lohnbuchhaltung ist Voraussetzung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Arbeitsrecht, Tarifrecht, Lohnsteuerrecht sowie im Sozialversicherungsrecht, zwingend notwendig
  • Erfahrungen in der Zeiterfassung und bei der Abwicklung von Reisekostenabrechnungen von Vorteil
  • umfängliches Wissen zur Büroorganisation (Dokumentation, Schriftverkehr, Statistiken, Kalkulation, Terminabsprachen, Organisation Dienstreisen, usw.)
  • anwendungsbereite EDV-Kenntnisse (MS Office und ERP-Software)

Ihr Mehrwert

  • interessante und vielfältige Aufgaben in einem internationalen Großkonzern
  • ein engagiertes Team mit intensiver Einarbeitung und Betreuung
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit und ein kollegiales Miteinander
  • attraktive Gehaltsstrukturen und vielfältige Sozialleistungen

 

Wenn diese Position für Sie, evtl. als nächster Karriereschritt, interessant ist und Sie gern Verantwortung übernehmen möchten, freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bitte lassen Sie uns Ihre ausführlichen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins,
bevorzugt per E-Mail (max. 3 MB), an unten stehende Adresse zukommen. Gern können Sie uns auch Ihr Profil von XING oder LinkedIn zukommen lassen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern auch telefonisch zur Verfügung. Diskretion und Sperrvermerke sichern wir Ihnen zu.

Warum sich unser monatlicher Newsletter lohnt? Sehen Sie sich zwei Ausgaben der Newsletter an und überzeugen sich selbst!
Jetzt Newsletter ansehen

Verschiedene Persönlichkeiten über Ihre beruflichen Stationen oder die Beweggründe Ihrer individuellen Karriere.
Weiterlesen