Vorgehensweise

Produktionsbereichsleiter (m/w/d)

Referenznummer: 71126  

Unser Kunde

Unser Mandant ist ein international agierendes Unternehmen aus dem Fahrzeugbau und gehört mit seinen ca. 300 Mitarbeitern zu den Größten der Branche. Stetige Innovationen zusammen mit der Leidenschaft und Begeisterung für den Bereich Automotive sind die Motoren für den Unternehmenserfolg. Im Zuge der Erweiterung des Führungsteams am Standort unweit von Magdeburg suchen wir eine engagierte Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • eigenverantwortliche Führung und Koordination des Produktionsbereiches (Fertigung und Endmontage)
  • Organisation und Gestaltung eines reibungslosen Ablaufes des Produktionsprozesses
  • direktes Berichten an die Geschäftsleitung
  • Überwachung und Einhaltung der betrieblichen Qualitätsvorgaben
  • Erarbeitung und Durchführung von Kostensenkungsmaßnahmen
  • Sicherung der monatlichen Umsatzzielstellungen
  • Anleitung und Befähigung der ihm unterstellten Mitarbeiter hinsichtlich Qualität und Leistung (ca. 60-70 Mitarbeiter/innen)

Ihr Profil

  • abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung sowie Qualifikation zum Meister/Techniker (m/w/d) in Richtung Metall, Mechatronik, Elektrotechnik o.ä.
  • mehrjährige Führungserfahrungen auf einer ähnlichen Position in einem Produktionsunternehmen von Vorteil
  • abrufbares Kenntnisse zu entsprechenden Produktions- und Prozessabläufen
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse und unternehmerisches Denken
  • Führungsfähigkeiten, Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen sowie Belastbarkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft, Übernahme von Führungsverantwortung

Ihr Mehrwert

  • spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten
  • langfristige Perspektive mit Gestaltungsspielraum
  • hohes Entwicklungspotenzial innerhalb des Unternehmens
  • sehr gute Vergütung

Wenn Sie eine entscheidungsstarke, engagierte Persönlichkeit sind und sich konstruktiv den Herausforderungen stellen möchten, ohne die Fairness für die Mitarbeiter zu verlieren, freuen wir uns auf Ihr Mitwirken in unserem dynamischen und innovativen Unternehmen. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail (max. 5 MB).

Diskretion sowie strenge Vertraulichkeit werden Ihnen zugesichert.

Warum sich unser monatlicher Newsletter lohnt? Sehen Sie sich zwei Ausgaben der Newsletter an und überzeugen sich selbst!
Jetzt Newsletter ansehen

Verschiedene Persönlichkeiten über Ihre beruflichen Stationen oder die Beweggründe Ihrer individuellen Karriere.
Weiterlesen