Vorgehensweise

Produktionsleiter (m/w/d)

Referenznummer: 71013  

Unser Kunde

Unser Mandant ist Teil einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe mit ca. 12.000 Mitarbeitenden, die seit vielen Jahren kompetent und innovativ für seine Kunden/innen tätig ist. Zur Unterstützung und Verstärkung des Teams, am Standort unweit von Magdeburg, suchen wir eine Führungspersönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Förderung der Mitarbeitendenentwicklung im Rahmen der jährlichen Aus- und Weiterbildung, zeit- und zielgruppenspezifische Kommunikation
  • Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Fertigungsprozesse in Abstimmung mit den anderen Produktionsbereichen
  • Entwicklung neuer Produktionsverfahren und Technologien
  • Ausrichtung des Ressourceneinsatzes (Personal, Anlagen, Energie, etc.) am Bedarf
  • Sicherstellung der Produktion anhand von Personalbedarfsplanung, Förderung von Qualifikationen, Kosten, Zeit, Menge, Qualität und Lieferzielen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Maschinenbau/Produktionstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Production Engineering und Automatisierungstechnik
  • Führungs- und Projektmanagementerfahrung
  • Kenntnisse in Lean Production, MTM/REFA, sowie im Unternehmens-Controlling
  • Strukturierte und zielorientierte Vorgehensweise, hohe strategische Kompetenz
  • Gute Englischkenntnisse erforderlich

Ihr Mehrwert

  • interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum
  • langfristige Perspektive in einem innovativen Unternehmen
  • verschiedene Angebote aus der Work-Life-Balance
  • Gesundheitsprogramme, sowie eine Kooperation mit einem Fitnesscenter
  • attraktives, leistungsbezogenes Bonussystem, betriebliche Altersvorsorge sowie 30 Tage Urlaub
  • hervorragendes Arbeitsumfeld
  • geregelte und planbare Arbeitszeiten

Wenn diese Position für Sie, evtl. als nächster Karriereschritt, interessant ist und Sie gern Verantwortung übernehmen möchten, freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bitte lassen Sie uns Ihre ausführlichen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins,
bevorzugt per E-Mail (max. 3 MB), an unten stehende Adresse zukommen. Gern können Sie uns auch Ihr Profil von XING oder LinkedIn zukommen lassen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern auch telefonisch zur Verfügung. Diskretion und Sperrvermerke sichern wir Ihnen zu.

Warum sich unser monatlicher Newsletter lohnt? Sehen Sie sich zwei Ausgaben der Newsletter an und überzeugen sich selbst!
Jetzt Newsletter ansehen

Verschiedene Persönlichkeiten über Ihre beruflichen Stationen oder die Beweggründe Ihrer individuellen Karriere.
Weiterlesen