Vorgehensweise

Schichtleiter Produktionslogistik (m/w/d)

Referenznummer: 71006  

Unser Kunde

Unser Mandant ist ein weltweit agierendes, sehr innovatives Technologieunternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau. Zur Unterstützung des Führungsteams am Standort Magdeburg suchen wir eine engagierte, motivierte und durchsetzungsstarke Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • disziplinarische und fachliche Mitarbeiterführung im Fachbereich (Wareneingang, Kommissionierung, Materialbereitstellung)
  • Steuerung der operativen Prozesse und fortlaufende Optimierung von Prozessabläufen (KVP) nach Lean-Prinzipien
  • Festlegung der Lagerstrukturen und deren kontinuierliche Aktualisierung sowie Sicherstellung einer optimalen Bestandführung und Kapazitätsauslastung
  • Mitwirkung bei der Konzipierung und Entwicklung eines Warehouse-Managements
  • Organisation und Durchführung von Inventuren

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Lagerwirtschaft, Fachkaufmann/-frau für Logistik oder Logistikmeister/in
  • Studium im Bereich Materialwirtschaft wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • mehrjährige Erfahrungen aus einer ähnlichen Position sowie Erfahrungen in der Mitarbeiterführung
  • Kenntnisse im Lean Management und von KVP-Kennzahlen
  • Freude an der Strukturierung von logistischen Prozessen und deren operativen Umsetzung im Tagesgeschäft
  • gute Kenntnisse MS Office und im Bereich SAP (MM)
  • gute Kommunikations-, Konflikt- und Problemlösungsfähigkeit
  • gut strukturierte, selbständige und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise

Ihr Mehrwert

  • anspruchsvolles und dynamisches Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Handlungs- und Gestaltungsspielraum
  • leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen (z.B. betriebliches Gesundheitsmanagement, VWL-Leistungen nach Probezeit)

Wenn diese Position für Sie, evtl. als nächster Karriereschritt, interessant ist und Sie gern Verantwortung übernehmen möchten, freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bitte lassen Sie uns Ihre ausführlichen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins,
bevorzugt per E-Mail (max. 3 MB), an unten stehende Adresse zukommen. Gern können Sie uns auch Ihr Profil von XING oder LinkedIn zukommen lassen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern auch telefonisch zur Verfügung. Diskretion und Sperrvermerke sichern wir Ihnen zu.

Warum sich unser monatlicher Newsletter lohnt? Sehen Sie sich zwei Ausgaben der Newsletter an und überzeugen sich selbst!
Jetzt Newsletter ansehen

Verschiedene Persönlichkeiten über Ihre beruflichen Stationen oder die Beweggründe Ihrer individuellen Karriere.
Weiterlesen