Allgemeine Geschäftsbedingungen für unsere Workshops, Schulungen, Seminare etc.

Vertragspartner

Vertragspartner sind die Sybille Heinemann e. K. Personal- und Managementberatung, nachfolgend als Veranstalter bezeichnet, und der Dienstleistungsnehmer, nachfolgend als Kunde bezeichnet.

 

Ort der Veranstaltungen

Die Veranstaltungen finden in den von uns festgelegten Schulungsräumen oder direkt beim Kunden statt. Einzelheiten werden mit der Anmeldebescheinigung bekannt gegeben.

Anmeldung

Die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen ist nur in schriftlicher Form, d. h. per E-Mail, per Fax oder per Post verbindlich.

Da die Teilnehmerzahl an unseren Veranstaltungen begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und schriftlich von uns bestätigt.

Teilnahmegebühr und Fälligkeit

Die Höhe der Teilnahmegebühr richtet sich nach der jeweiligen Art der Veranstaltung und wird vorher von uns festgelegt.

Die Teilnahmegebühr ist nach Erhalt der von uns zugesandten Rechnung sofort und ohne Abzug fällig. Nur bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen zur Teilnahme. Ein entsprechender Nachweis für die Entrichtung der Teilnahmegebühr ist dem Veranstalter zu Beginn der Veranstaltung vorzuweisen.

Stornierung

Eine wirksame Stornierung der Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen kann nur schriftlich erfolgen.

Die Absage der Teilnahme ist bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn gebührenfrei. Bis zum 15. Tag vor Veranstaltungsbeginn verrechnen wir einen Betrag von 50 Prozent der Teilnahmegebühr. Ab dem 14. Tag vor Veranstaltungsbeginn ist die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

Veranstaltungsabsage

Muss eine Veranstaltung aus einem organisatorischen oder einem anderen wichtigen Grund abgesagt werden, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung der bereits eingezahlten Teilnahmegebühren. Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.

Die Absage erfolgt per E-Mail, per Fax oder telefonisch spätestens fünf Werktage vor dem Veranstaltungstag.

Bei Absage der Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen (wie z. B. plötzliche Erkrankung der/des Veranstaltungsleiters, Nichterreichen einer bestimmten Mindestteilnehmerzahl) oder höherer Gewalt wird – bei entsprechender Verfügbarkeit – ein Ersatztermin bzw. in jedem Fall die Rückerstattung der Teilnahmegebühr angeboten.

Haftung

Der Besuch der von uns organisierten Veranstaltungen liegt im Verantwortungsbereich der Teilnehmer. Für die Umsetzung der vermittelten Kenntnisse und den daraus resultierenden Erfolg übernehmen wir keine Haftung.

Ebenso übernehmen wir für Gegenstände die in den Veranstaltungen mitgenommen werden oder für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangener Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art keinerlei Haftung.

Schlussbestimmungen

Gerichtsstand ist das Amtsgericht Magdeburg.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bedingungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bedingungen werden durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen am nächsten kommt. Änderungen und Ergänzungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform.

Sybille Heinemann

Sybille Heinemann e. K.
Personal- und Managementberatung
Toepfferspark 5
39108 Magdeburg

Tel.: +49 391 50 65 9 - 0
Fax: +49 391 50 65 9 - 20 
E-Mail:

Tipps und Empfehlungen helfen Ihnen, Ihren individuellen Traumberuf zu finden.
Weiterlesen

Sybille Heinemann e.K.
Personal- und Managementberatung informiert jetzt per WhatsApp

Erhalten Sie alle aktuellen Nachrichten
auf Ihr Smartphone

Jetzt anmelden